Jason Derulo

Wer ist Jason Derulo?

Jason Derulos richtiger Name ist Jason Joël Desrouleaux. Er ist ein US-amerikanischer Sänger, Tänzer und Songwriter.

Jason hat eine große Reichweite in den sozialen Medien TikTok, Instagram und Twitter. Er wurde in die Rangliste aufgenommen top 20 TikTok Meinungsmacher ab 2021.

Persönliches Leben von Jason Derulo

Jason wurde am 21. September 1989 in Miramar, Florida geboren. Jason ist haitianischer Abstammung. Seit seiner frühen Kindheit wusste Jason, dass er das Singen liebte. Er besuchte Schulen für darstellende Künste in Florida, unternahm einige frühe Versuche, Musik zu komponieren, und schrieb sogar mit acht Jahren seinen ersten Song. Nach dem Besuch von Schulen für darstellende Kunst, wie z Die American Musical and Dramatic Academy, Jason spielte in Ragtime und Smokey Joe's Cafe Produktionen. 

Jason wurde vom Musikproduzenten JR Rotem entdeckt, der ihn bei seinem Plattenlabel Beluga Heights Records unter Vertrag nahm Warner Bros. Aufzeichnungen.

Seine Musik ist im Allgemeinen Pop sondern beinhaltet auch R&B- und Hip-Hop-Einflüsse. Er hat vor allem Michael Jackson als seine Inspiration genannt.

Als Teenager schrieb er Lieder für andere, darunter das Lied "Dominant" für den in New Orleans lebenden Rapper Birdman.

Manche mögen sich fragen, warum Jason seinen echten Nachnamen nicht als Künstlernamen verwendet. Derulo ist eigentlich eine Aussprache, die seinen Nachnamen Desrouleaux wiedergibt. 

Jason war drei Jahre lang mit einem Sängerkollegen Jordin Sparks zusammen, bevor sie trennte sich 2014. Am 8. Mai 2021 hatte Jason ein sie sind mit seiner Freundin Jena Frumes. Das Paar hat sich getrennt 23rd September 2021

Die Karriere von Jason Derulo

Jason war schon immer ein ausgezeichneter Songwriter. Er komponierte Songs für Künstler wie Danity Kane, Diddy, Lil Wayne, Sean Kingston, Donnie Klang und Cassie. Jason wollte schon immer ein werden Solokünstler.

Er debütierte mit einer Single "Was sagst du" am 4. August 2009. Es wurde von JR Rotem mit zusätzlicher Produktion von Fuego produziert. Dieses Lied war ein Riesenerfolg. Ende August 2009 debütierte das Lied auf Platz 54 auf der Billboard Hot 100. Im November 2009 erreichte es sogar die erster Platz.

Am 2. März 2010 veröffentlichte Jason sein Debütalbum, "Jason Derulo". Anfang März 2010 wurde sein Album innerhalb der Top Ten der britischen und irischen Albumcharts. Er verbrachte sechs Wochen damit, das Album bei seinen Auftritten als einer der Vorbands für Lady Gagas . zu promoten 2009–2010 Die Monsterball-Tour.

Im Jahr 2011 nahm Derulo mit Demi Lovato einen Track mit dem Titel "Together" für ihr Album Unbroken. 

Am 27. September veröffentlichte Jason sein zweites Studioalbum Future History.

Am 29. Juni kündigte Jason sein größtes Album an, „Platin-Hits“. Einen Monat später veröffentlichte er das Album mit einem brandneuen Song, "Küss den Himmel". Dieses Album ist voll von Jasons Platin-zertifizierten Singles.

Am 28. September 2016 versuchte Jason sich mit der Schauspielerei und spielte eine Gastrolle in einer Episode des Fox-Dramas "Tödliche Waffe".

2019 veröffentlichte Jason die Singles „Lass uns die Klappe halten und tanzen“ mit Lay Zhang und NCT 127, „Mamacita“, mit Farruko und „Too Hot“.

Im Mai 2020 gab Jason seinen Abschied bekannt Warner Bros nach langen Verhandlungen für kreative Differenzen.   

Im Juni 2020, „Wilde Liebe (Lax – Siren Beat)“ von Derulo und Jawsh 685 ging viral TikTok. Dieses Lied erreichte Platz eins in Großbritannien und wurde Jasons fünfte Nummer eins im Land. Es war so erfolgreich, dass es von einer K-POP-Gruppe remixt wurde BTS. Ihr Remix erreichte Platz eins der Billboard Hot 100's. Jason hat diesen Erfolg zum zweiten Mal seit 2009, als seine "Was sagst du" wurde Nummer 1.

Im Mai 2021 war Derulo im Remix von „Jalebi-Baby“ von der indisch-kanadischen Sängerin Tesher.

Am 3. September 2021 veröffentlichte Jason seine neue Single “Acapulco”.

Die Kontroverse von Jason Derulo

Seine Instagram Das Foto wurde viral, als er eine Badehose trug, mit einem sichtbaren Umriss von ihm Penis. Dieser Beitrag wurde entfernt von Instagram sich wegen Verstoßes gegen die „Community-Richtlinien zu Nacktheit und sexueller Aktivität“ der Plattform.

Im Juni 2020 geriet Jason bei der Veröffentlichung seines neuen Songs in Schwierigkeiten „Wilde Liebe“. Er schrieb dem neuseeländischen Musikproduzenten Jaws 685 ein prominentes Sample im Song nicht richtig zu. Dieses Problem wurde schnell gelöst. Das Lied wurde umbenannt „Wilde Liebe (Lax – Siren Beat)“ und beiden Künstlern gutgeschrieben.

Auszeichnungen von Jason Derulo

  • 2010 Teen Choice Awards in der Kategorie Choice R&B Track für „In My Head“.
  • 2010 Teen Choice Awards in der Kategorie Choice R&B Album für Jason Derulo.
  • 2011 BMI-Popmusik-Preise in der Kategorie Songwriter des Jahres für die Songs „In My Head“, „Ridin' Solo“, „Whatcha Say, Replay“.
  • 2011 BMI-Popmusik-Preise in der Kategorie 50 meistgespielte Songs des Jahres für „Replay“.
  • 2014 Teen Choice Awards Wahl in der Kategorie Musik: Star Male.
  • 2014 Auszeichnungen in der Kategorie 40 Principales Best International Song für „Talk Dirty“.
  • 2015 YouTube Musikpreise in 50 Künstlern zu sehen Kategorie.
  • 2016 LOS40 Musikpreise in der Kategorie Lo + 40 Artist Award.
  • 2017 CMT Music Awards in der Kategorie CMT Performance of the Year für „Want to Want Me“ (mit Luke Bryan).

Soziale Medien von Jason Derulo

Jason Derulo ist in allen sozialen Medien prominent. Das einzige, was fehlt, ist Twitch Bächen. 

Er hat fast 25 Millionen Follower auf Facebook. Er postet seine regelmäßig neu TikToks.

Am 21. Juni 2008 begann Jason seine YouTube Kanal. Am 21. Mai 2009 veröffentlichte er sein erstes Video „Jason Derulo führt Sie hinter die Kulissen des Wango Tango-Konzerts“. Der Kanal von Jason Derulo ist zu Ende 16.2 Millionen Abonnenten und unglaubliche 8.3 Milliarden Aufrufe. Jason veröffentlicht regelmäßig seine Songs auf YouTube oder lustige vlogs postet bzw YouTube kurze Hose.

Im April 2009 startete Jason seinen Twitter-Kanal. Jason postet täglich lustige Kurzfilme und andere unterhaltsame Inhalte.

Jason hat 8.7 Millionen Follower auf Instagram. Meist postet er mit seinen Kindern lustige Rollen und Fotos. 

Seine dominantesten sozialen Medien sind TikTokmit 51 Millionen Follower und über 1.2 Milliarden Likes. Jasons TikTok Konto ist das 14 meistgefolgtes Konto auf dem Bahnsteig. Er versucht nicht, sich originelle Inhalte einfallen zu lassen. Jason nimmt die bereits bestehenden Trends und führt sie auf die kreativste Weise aus. Während der #ethnicitychallenge kreierte Jason eine GANZE Song- und Tanzroutine, die den eingängigen Beat nutzte, der zu einer weiteren Runde führte TikTok'S. Während des Make-up-Trends zeigen Menschen alternative Seiten ihrer Persönlichkeit, während sie zu BMW KENNYs Song ihren Spiegel putzen "wisch es ab". Er zoomt in eine CGI-Spinne, die in seine Hand beißt und verwandelt sich in Spiderman. Dieses Video hat 4.1 Mio. Aufrufe, über 550,000 Likes in 3 Tagen, und es wächst immer noch. 

Wie viel verdient Jason Derulo? Reinvermögen!

Jasons geschätztes Nettovermögen beträgt ungefähr $ 16 Millionen. 

Seit dem Beginn seiner Solokarriere im Jahr 2009 hat Jason mehr als verkauft 30 Millionen Singles. Er hat elf Platin-Singles erreicht, darunter „Ridin' Solo“, „Wiggle“, „Trumpets“, „Talk Dirty“, „In My Head“, „Want to Want Me“, „It Girl“ und „Whatcha Say“.

Im August 2012 schloss sich Derulo Kelly Rowland als Tanzmeister in der ersten Staffel der australischen Tanztalentshow an "Alle tanzen jetzt". Die Show wurde jedoch kurz nach nur vier Folgen wegen schlechter Einschaltquoten abgesetzt. 

Derulo trat der Jury der 12. Staffel der Tanztalentshow bei "Du denkst also, dass du tanzen kannst" im Januar 2015.

Jason Derulo hat sich auch in die Schauspielerei vertieft. Am 28. September 2016 trat Jason in einer Episode des Fox-Dramas auf "Tödliche Waffe". Er spielte auch in dem Film von 2019 mit „Katzen“, basierend auf dem gleichnamigen Musical wie Rum Tum Tugger.

Er veröffentlichte sein Greatest-Hits-Album, „Platin-Hits“, das seine Platin-zertifizierten Songs enthält und den brandneuen Song „Kiss the Sky“ enthält. 

Interessante Fakten über Jason Derulo

  • Jasons Sternzeichen ist Jungfrau.
  • Seine Körpergröße beträgt 6'0" oder 184 Zentimeter.
  • Er wiegt 178 Pfund oder 80 Kilogramm.
  • Er gewann den Hauptpreis beim Saisonfinale 2006 von Showtime in der Apollo-TV-Show. 
  • Seine Musik ist im Allgemeinen Pop, beinhaltet aber auch R&B- und Hip-Hop-Einflüsse.
  • Als Inspiration hat er Michael Jackson genannt.
  • Zu seinen weiteren musikalischen Einflüssen zählen Elvis Presley, Madonna, Prince, Usher und Justin Timberlake.
  • Jason war drei Jahre lang mit einem Sängerkollegen Jordin Sparks zusammen, bevor sie sich 2014 trennten.
  • Derulo ist eigentlich eine Aussprache, die seinen Nachnamen Desrouleaux wiedergibt. 
  • Vor ihrer Trennung hatte Jason mit seiner Freundin Jena Frumes einen Sohn.
  • Während der #ethnicitychallenge hat Jason eine GANZE Song- und Tanzroutine kreiert.
  • Im Mai 2020 kündigte Jason an, Warner Bros nach langen Verhandlungen wegen kreativer Differenzen zu verlassen.   
  • Er debütierte mit einer Single „Whatcha Say“ am 4. August 2009.
  • Am 2. März 2010 veröffentlichte Jason sein Debütalbum „Jason Derulo“.
  • Am 29. Juni kündigte Jason sein größtes Album „Platinum Hits“ an.
  • Am 3. September 2021 veröffentlichte Jason seine neue Single „Acapulco“.
  • Im Dezember 2019 bekam Jason viel ungewollte Aufmerksamkeit, als er bei ihm war Instagram Foto in Shorts ging viral. Der Grund dafür war, dass auf seinen Shorts ein sichtbarer Umriss seines Penis zu sehen war.
  • Im Juni 2020 geriet Jason bei der Veröffentlichung seines neuen Songs „Savage Love“ in Schwierigkeiten. Er schrieb dem neuseeländischen Musikproduzenten Jaws 685 ein prominentes Sample in dem Lied nicht richtig zu.
  • Er ist ein guter Freund von Kevin Hart.
  • Seit Beginn seiner Solokarriere im Jahr 2009 hat Jason über 30 Millionen Singles verkauft.
  • Derulo erlitt 2012 eine beispiellose Verletzung, als er sich bei den Proben für seine Tour das Genick brach. Er versuchte eine akrobatische Bewegung, landete aber auf dem Kopf, und es war eine ziemlich schwere Verletzung.
  • Fans sind besessen von Jason Derulo und seinen perfekt gemeißelten Bauchmuskeln. Derulo sagt, dass Thunfisch in Dosen ihm die zusätzliche Definition gibt, und alles, was er hinzufügt, ist ein wenig Zitrone, Limette oder Essig.
  • Jason Derulo ist so reich, dass er sich seine 3-Millionen-Dollar-Villa in Los Angeles, Kalifornien, leisten kann.
  • Er spielte Basketball in der High School.
  • Am 20. Dezember 2019 spielte Jason die Rolle des Rum Tum Tugger in dem Film Cats.