Loren Gray

Wer ist Loren Gray?

Loren Gray Beech ist ein amerikanisches Modell, besser bekannt als Loren Gray. Loren ist nicht nur ein Model, sondern auch eine Sängerin und Social-Media-Persönlichkeit mit einem breiten erreichen.  

Loren ist am bekanntesten für sie TikTok Karriere, wo sie 11. ist, weniger als eine Million Anhänger, die nicht übertroffen werden Spencer X auf Platz 10. Zwischen den Jahren 2019 und 2020 war Loren der am meisten gefolgt TikTok Beeinflusser

Loren wurde bei Capitol Records und Virgin Records unter Vertrag genommen. Im Februar 2021 wurde sie ein unabhängiger Künstler.

Persönliches Leben von Loren Gray

Loren Gray wurde am 19. April 2002 in Pottstown, Pennsylvania, USA, geboren. Sie wurde von Jeremy Gray aufgezogen, der a Biologe und Loren Gray, der a Friseur. Loren hat eine ältere Schwester Jordan Gray.

Loren erlangte etwas von ihrem Social-Media-Ruhm, als sie in war 6th Klasse. Da ihre Klassenkameraden sie schikanierten und ihr nicht das Beste wünschten, war sie gezwungen, aufzugeben und mit dem Homeschooling zu beginnen. Danach absolvierte Loren ihren Abschluss an einem öffentlichen College in Pottstown.

Loren war mit einem anderen Social-Media-Star aus Joey Kisluk. Sie begannen ein Instagram Konto, wo sie zusammen romantische Bilder gepostet haben. Nach der Trennung wurde dieses Konto gelöscht.

Sie war auch mit Juwany Roman aus, der auch ein Social-Media-Star ist. Loren gab bekannt, dass sie ihre Beziehung zu ihm beendet hat, weil er „kontrollierend“ und „eifersüchtig“. „Ich lehne es ab, mit jemandem zusammen zu sein, der vorschreibt, was ich kleide und mit wem ich spreche.“ 

Loren war mit dem Sänger von "Alone" zusammen Ian Jeffrey. Sie trennten sich 2019, versicherten ihren Fans aber, dass sie immer noch Freunde sind.

Loren wurde mit Musiker in Verbindung gebracht Kyle DeLoera, auch bekannt als DYSN. Nachdem sie begannen, Fotos voneinander in sozialen Medien zu veröffentlichen, erzeugte das Paar Dating-Gerüchte. Im September postete Loren ein Foto von sich und Kyle mit der Überschrift „Beeb“, begleitet von einem Herz.

Die Karriere von Loren Gray

Loren Gray startete ihre Karriere bei musical.ly im Jahr 2015. Sie wurde tatsächlich von ihr beeinflusst Freunde um mit dem Posten zu beginnen. Ihre Popularität verbreitete sich sogar auf andere soziale Medien und verschiedene Leute begannen, auf ihre Videos zu reagieren. Sogar verschiedene Kompilationen ihrer Musik tauchten auf YouTube

Nachdem sie erfolgreicher geworden war als sie, wurden ihre Freunde eifersüchtig. Sie wandten sich gegen sie und behaupteten, sie hätte kein Talent. Einige ihrer Freunde haben sogar ihre Konten gelöscht und angefangen Schikane Loren.

Loren sagte in einem UPROXX-Interview: „Sie schrieben schreckliche Dinge, die ich nicht begab, dass ich unhöflich bin, dass ich Lippenfüller habe und dass ich meine Arbeit erledigen ließ. Ich war Albino, ich war magersüchtig. Die Leute sagten, sie würden mich so weit bringen, dass ich auf der Schultoilette war und meine Mutter anrief und ihr sagte, dass ich Angst habe.“

Lorens Mutter beschloss, dem ein Ende zu setzen und nahm sie von der Schule. Sie zogen nach LA, wo Loren zu Hause unterrichtet wurde. Mit diesem flexiblen Zeitplan könnte Loren ihr nachgehen musikalische Karriere.

Loren hat Deals für Duette, Choreographien, Voice-Overs und Werbung bekommen. Alles ist in ihren Videos enthalten.

Später nahm Loren ihre musikalische Karriere noch ernster und sprach mit verschiedenen Labels. Sie hat einen Vertrag unterschrieben mit Virgin Records und Capitol Records. 

Lorens Vater teilte mit, als er mit seinem Manager sprach: „Ihr damaliger Manager sagte: ‚Wissen Sie, wie groß dieses Kind sein wird? Ich dachte: ‚Mann, mir kommt langsam die Idee.‘… Sie setzten sie einfach hin und sagten: ‚Also, wo stellst du dir dich vor?' Loren sagte: ‚Ich möchte Arenen ausverkaufen‘.“

Im August 2018 veröffentlichte Loren ihre Debütsingle, "Meine Geschichte". Sie fuhr dann fort, zwei weitere Songs zu veröffentlichen. Am 5. April 2019 veröffentlichte Loren weitere Songs, „Lie Like That“ und „Options“. Im Mai 2019 veröffentlichte Loren ihre erste Zusammenarbeit als Leadsängerin „Can't Do It“ mit Rapper Saweetie.

Am 11. Juli 2019 war Loren der zweite Promi, der Teil der „Creator Show“-Reihe auf Snapchat war. Die Serie hieß „Aufleuchten“ und präsentiert Lorens Beauty- und Make-up-Tipps in Tutorial-Videos.

Loren hatte im Laufe ihrer Jahre viele musikalische Einflüsse. Am wichtigsten ist, dass sie teilte, dass ihre Lieder aus einer Position stammen von Verwundbarkeit das kann dich zum Zerreißen bringen oder dich an verlorene Liebhaber erinnern.

Soziale Medien von Loren Gray

Sie benutzte zunächst ihren vollen Namen, Loren Beech, wechselte dann aber aus offensichtlichen Gründen zu Loren Gray.

Loren hat einen selbstbetitelten YouTube Kanal mit fast 4 Millionen Abonnenten. Dieser Kanal ist aktiv und Loren postet etwa 1 oder 2 Videos pro Monat. Von Hautpflegeroutinen bis hin zu Vlogs oder ihren eigenen Songs. Ein Video, in dem Loren ihre Erinnerungsbox auspackt und die Harley Quinn Make-up-Box hat mehr als eine halbe Million Likes. Ihr bekanntestes Lied ist "Königin," mit über 17 Millionen Aufrufen YouTube allein ab 2021.

Loren besitzt eine Instagram Konto mit mehr als 22.5 Millionen Anhänger. Sie postet regelmäßig Bilder von sich von verschiedenen Events oder romantische Fotos mit ihrem Freund. Loren hat auch einen zweiten Instagram Account für doofere Posts mit 4.5 Millionen Anhänger. Loren hat auch erstellt Instagram Konten für jeden ihrer zwei pommerschen Hunde. Sie kombinieren eine anständige Menge an 500,000 Anhänger. Loren hat auch geteilt, dass sie es hat zwei privat Instagram Konten nur für ihre Freunde.

Ihre dominantesten sozialen Medien sind TikTok, wo sie über 55 Millionen Follower und 3 Milliarden Likes hat. Loren war einige Zeit die Nummer 1 TikTok Persönlichkeit, aber sie war übertroffen von Charlie D'Amelio im April 2020. Sie hat mehr Likes als einige höher bewertete TikTokers, weil sie seit ihrem 13. Lebensjahr Teil der Plattform ist. Die meisten ihrer Videos sind die neuesten TikTok Trends in bester Qualität aufgenommen. Der Grund für ihren Besuch TikTok Leiter ist, weil sie sich entschieden hat, sich mehr auf sie zu konzentrieren musikalische Karriere, und die Leute haben einfach angefangen, originellere Inhalte zu machen als sie.

Wie viel verdient Loren Gray? Reinvermögen!

Loren Gray hat ein geschätztes Nettovermögen von 5 Mio. $. Die meisten ihrer Einnahmen stammen aus sozialen Medien, Musik und ihrer eigenen Schmucklinie.

Dank ihrer großen Reichweite in den sozialen Medien hat Loren Sponsoring bei den Marken Burger King und Revlon gewonnen. Von ihr wird erwartet, dass sie so hoch geht wie 150,000 US-Dollar pro Beitrag.  

Als Sänger veröffentlichte Loren die Singles "Kick You Out", "Options", "My Story", "Queen", "Lie Like That" und "Can't Do It" (feat. Saweetie). Über Lorens Einnahmen durch ihre Musik ist nicht viel bekannt, aber um Ihnen eine Perspektive zu geben. Ihre Zusammenarbeit mit Lost Kings, genannt „Anti-Everything“, erreichte Platz 32 der US-Dance-Charts. 2020 trat Loren sogar im Musikvideo „The Man“ von . auf Taylor Swift.

Im Dezember 2020 veröffentlichte Loren ihre eigene Schmucklinie, "&stets".

Wissenswertes über Loren Gray

  • Lorens Sternzeichen ist Widder.
  • Ihre Körpergröße beträgt 5'4" oder 162 Zentimeter.
  • Ihr Körpergewicht beträgt etwa 52 Kilogramm oder 114 Pfund.
  • Loren Gray wurde für verschiedene beliebte Auszeichnungen wie Teen Choice Awards, Shorty Awards, Social Star Awards, iHeartRadio Music Awards und Break Tudo Awards nominiert.
  • Im August 2018 veröffentlichte Loren ihre Debütsingle „My Story“.
  • Am 5. April 2019 veröffentlichte Loren weitere Songs, „Lie Like That“ und „Options“. 
  • Im Mai 2019 veröffentlichte Loren ihre erste Zusammenarbeit als Leadsängerin „Can't Do It“ mit Rapper Saweetie.
  • Sie wurde von Charlie D'Amelio weiter übertroffen TikTok im April 2020.
  • Loren trat in dem Musikvideo „The Man“ von Taylor Swift auf.
  • Ihre Zusammenarbeit mit Lost Kings, genannt „Anti-Everything“, erreichte Platz 32 der US-Dance-Charts.
  • Als Sänger veröffentlichte Loren die Singles "Kick You Out", "Options", "My Story", "Queen", "Lie Like That" und "Can't Do It" (feat. Saweetie).
  • Schon als kleines Mädchen wollte Loren riesige Arenen für ihre Konzerte ausverkaufen.
  • Im Dezember 2020 brachte Loren ihre eigene Schmucklinie „&always“ auf den Markt.
  • Zu Beginn ihrer Karriere arbeitete Loren als Cheerleaderin und Gymnastiktrainerin.
  • Im Februar 2021 wurde sie selbstständige Künstlerin.
  • Ein Video, in dem Loren ihre Erinnerungskiste auspackt, und Harley Quinns Schminkkiste hat mehr als eine halbe Million Likes YouTube.
  • Sie hat zwei Hunde, die Smudge Pom und Angel Pom heißen.
  • Ihre beiden Spitzhunde haben zusammen mehr als 500,000 Follower Instagram Konten.
  • Sie bezeichnet ihre Fans als "Engel". Sie hat ein Tattoo mit Engelsflügeln im Nacken, um ihre Verbindung zu ihren Fans zu zeigen.
  • Sie kann das ABC rückwärts sagen.
  • Sie benutzte zunächst ihren vollen Namen, Loren Beech, wechselte dann aber aus offensichtlichen Gründen zu Loren Gray.
  • Lorens Freunde in der Schule begannen sich gegen sie zu wenden, da sie eifersüchtig auf ihren allmählichen Aufstieg zum Ruhm waren. Einige von ihnen begannen Loren zu schikanieren.
  • Im Alter von 15 Jahren spielte Loren 2017 eine Rolle im Musikvideo der britischen Popsängerin HRVY zum Song „Personal“.
  • Ihr berühmtester Song ist „Queen“ mit über 17 Millionen Aufrufen YouTube allein ab 2021.
  • Am 11. Juli 2019 war Loren der zweite Promi, der Teil der „Creator Show“-Reihe auf Snapchat war. Die Serie hieß „Glow Up“ und präsentiert Lorens Beauty- und Make-up-Tipps in Tutorial-Videos.
  • Als ihre Lieblingskünstler nennt sie Eminem und Justin Bieber.
  • Lorens Lieblingsfarbe ist Pink.
  • Am 28 ist Lorens Hund Angel verstorben.
  • Sie hat sich im März 2013 für Twitter registriert.
  • Sie hat sich im Juni 2014 auch bei YouNow angemeldet.
  • Musical.ly wurde 2015 als App eingeführt und sie war einer der ersten Social-Stars, der auf der Plattform eine immense Fangemeinde aufgebaut hat. In der 6. Klasse gründete Loren a Tiktok Konto, ehemals Musicals.