Alinity

Wer ist Alinity?

Alinity ist ein kolumbianisch Twitch Streamer, YouTuber und Internet-Berühmtheit, die für ihre kontroverse Vergangenheit im Internet bekannt ist. Alinitys richtiger Name ist Natalia Mogollon. Sie ist bekannt für das Spielen von Videospielen wie z World of Warcraft und Apex Legends. In letzter Zeit hat sie sich jedoch mehr in Richtung verschoben Nur Chatten und Whirlpool-Streams.

Persönliches Leben von Alinity

Natalia Mogollon wurde am geboren 10. Januar 1988 in Cali, Kolumbien. Natalia hat eine jüngere Schwester Valentina Mogollon und ein Bruder. Sie hat zwei Katzen namens Maya und Milo. Sie hat zwei Hunde sowie. 

Alinity absolvierte die Universität von Saskatchewan, Kanada. Sie hat sich eine Abschluss in Krankenpflege und arbeitete über vier Jahre als Krankenschwester.

Im Mai 2018 gab sie zu, dass sie verheiratet kanadischen und ließ sich dann für die Staatsbürgerschaft von ihm scheiden, um nach Kolumbien zurückzukehren. Sie weigert sich jedoch, auf diesbezügliche Kritik einzugehen.

Am 5. August 2020 erzählte Alinity in einer gemeinsamen Sendung mit einem anderen Streamer von ihrer Vergangenheit Mizkif.

„Ich musste als junger Mensch ziemlich stark sein, weil ich einiges durchgemacht habe. Mein Vater kam ins Gefängnis, als ich etwa 9 war, weil er in gewisser Weise in das Kartell verwickelt war. Meine Eltern haben sich gleich danach getrennt, und dann habe ich eine Essstörung bekommen. Als ich 15 war, wäre ich fast gestorben, weil ich ungefähr 23 Kilo wog. Das musste ich überwinden, was super hart war. Dann erkrankte meine Mutter an Krebs und dann zog ich ganz alleine nach Kanada.“

Alinity ist seit kurzem zusammen mit Fellow in Streams zu sehen Twitch Streamer Emiru.

Die Karriere von Alinity

Im Dezember 2012 begann Alinity mit dem Streaming Twitch, ihr Namensvetter kommt von ihrem am häufigsten gespielten Spiel, World of Warcraft. 

Im April 2013 hat Alinity ihre erste hochgeladen YouTube Video. 

Alinity begann mit dem Streamen anderer beliebter Spiele wie z Apex-Legenden und verzweigten sich langsam zu IRL-Inhalten.

2020 wurde sie suspendiert Twitch, und ihre Videos wurden von ihr heruntergezogen Twitch Webseite. Das ist hinter ihr her Nip-Slip-Vorfall in einem ihrer Live-Videos wurde laut Gaming-Website als pornografisches Material bezeichnet.

Am 3. März 2022 begann Alinity mit der Herstellung kochbezogene Inhalte. Sie verzweigte sich auch zum Whirlpool-Inhalt, sobald dieser populär wurde Twitch.

Im Jahr 2022 sammelte Alinity über eine Million Follower auf allen Social-Media-Plattformen.

Sie ist eine der Meisten umstritten Streamer. Bis heute ist sich niemand wirklich sicher, ob Alinity tatsächlich das Opfer ist oder nur spielt Opferkarte. Eines ist sicher, selbst wenn Alinity die unehrlichste Person war, verdient sie nicht, was die Leute ihr antun, nur weil sie es können.

Alinity und Rindfleisch mit PewDiePie

Im Mai 2018 fragte Alinity ihren Stream, ob sie das könne copyright-strike Kanal von PewDiePie dafür, dass du sie a genannt hast Twitch thot. Sie rühmt sich auch damit, 700 Dollar verdient zu haben, die sie mit einer Firma gemacht hat, die für Urheberrechtsverletzungen bekannt ist YouTube Videos aufgerufen CollabDRM. 

In einer später gelöschten Twitter-Erklärung von Alinity beschuldigte sie die „zügelloser Sexismus in Online-Communities“ und argumentierte, dass die Kommentare von PewDiePie Frauen erniedrigten.

Dann antwortet PewDiePie mit einem Video mit dem Titel „Können wir Pewdiepie urheberrechtlich streiken“, wo er sich dafür entschuldigt, sie beleidigt zu haben und sagt, dass es seine Absicht ist, die Leute niemals mit seinen Videos zu verärgern und "dumm Twitch Thots” waren nur ein Witz. Am Ende bekam das Video von PewDiePie Urheberrecht betroffen.

Danach veröffentlichte Alinity ihre Videoantwort und beschuldigte sie CollabDRM für das Entfernen des Videos von PewDiePie. Unmittelbar danach wurde Alinitys Videoantwort von jemandem gelöscht, der sich selbst einen Spitznamen gab “Pewdiepie” für die Abnahme. Es war nicht wirklich PewDiePie. Der falsche Schlag wurde entfernt.

Ein paar Tage später brachte PewDiePie ein Video mit dem Titel heraus „BAN PEWDIEPIE“, wo er den Inhalt von Alinity kritisiert und feststellt, „Ich habe nichts gesagt, bis ich gezwungen war, mich zu verteidigen. Es war das Internet, das nach Alinity kam, wegen ihrer schlechten Wahl der Handlung und der schlechten Wortwahl. Es ist einfach lächerlich, auf mich und meine Gemeinschaft zurückzublicken. Sie spielt immer wieder das Opfer, weil sie immer wieder damit durchkommt. Twitch hat lange Zeit eine Vorliebe für weibliche Streamer gezeigt. Hören Sie für ein paar Tage auf zu streamen, weil Sie die Situation nicht besser machen.“

Im Juli 2020 wurde Alinity von interviewt Dr. K von HealthyGamerGG, wo sie sagte, dass sie und PewDiePie dabei sind Gute Bedingungen jetzt. PewDiePie reagierte auf das Interview in einem Livestream und sagte, dass er es ist ihm egal, ob er und Alinity gut miteinander auskommen, aber solange sie ihre vergangenen Fehler eingesteht, geht es ihr gut. 

Das Kontroversen um die beiden kamen erneut auf eine Reddit Post im September 2020, wo PewDiePie es kommentierte und sagte, dass sie ihm privat eine Nachricht gesendet habe, um ihr Rindfleisch zu begleichen. Er fordert die Leute auch auf Hören Sie auf, diesen Vorfall zur Sprache zu bringen, weil er vor Jahren passiert ist.

Streit um Alinity

Im Jahr 2019 wurde Alinity beschuldigt Misshandlung ihrer Haustiere, vor allem ihre Katze. Einmal im Stream sahen die Zuschauer, wie sie ihre Katze von ihrer Schulter warf. Alinity sprach die Situation an, indem sie sagte, dass sie es eigentlich nicht tat die Katze werfenSie versuchte, die Katze auf ihren Stuhl zu setzen, aber die Katze fiel.

Einige Zeit später angeblich ein Clip von Alinity füttert ihre Katze mit Wodka wieder aufgetaucht. Alinity sagte, dass die Katze diejenige war, die ihre Lippen leckte. Sie gab auch an, dass sie es früher getan habe füttere die Katze aus ihrem eigenen Maul und dass sie zu dieser Zeit betrunken war, also gibt es keine Ausreden.

Im August 2019 soll Alinity das gesagt haben N-Wort an Strom. Einige Leute verteidigten sie und erklärten, dass dies auf ihren Akzent zurückzuführen sei, der einen ähnlichen Klang wie 'Nick dein', eigentlich nicht das Wort.

Im April 2020 versuchte es Alinity während des Streams passen Sie ein Kissen unter ihr Hemd als sie es stattdessen versehentlich hochzog und enthüllte ihre linke Brustwarze für den Bruchteil einer Sekunde. Viele Leute waren wegen dieses Verhaltens verärgert und forderten, sie zu verbieten. Das Twitch Das Personal hat nichts unternommen, bis sie sich gefragt hat. Einige Tage später kehrte sie auf die Plattform zurück.

Soziale Medien von Alinity

Am 16. Januar 2013 wurde sie von Alinity erschaffen YouTube Kanal. Ab 2022 gewann sie über 180,000 Abonnenten und mehr als 7.7 Millionen Aufrufe. Am 14. April 2013 hat Alinity sie gepostet allererstes Video „Heroic Tortos“, das über 25,000 Aufrufe erzielte. Am 24. Februar 2018 hat Alinity sie gepostet am beliebtesten YouTube Video „I'm so wet – (Drunk)Highlights #34“, das über 377,000 Aufrufe erzielte. Alinity postet Highlights, hauptsächlich aus ihren Streams. Allerdings postet sie manchmal Vlogs oder Haustouren.

Alinity hat auch einen kleinen sekundären Kanal, „Alinity-Highlights“, mit über 5,000 Abonnenten und 3.9 Millionen Aufrufe, wo sie kurze Clips aus ihren Streams postet.

Im Januar 2013 hat Alinity sie erschaffen Twitter, wo sie gewonnen hat 250,000 Follower und über 26,500 Tweets. Alinity äußert oft Meinungen zu verschiedenen Themen und postet Fotos aus ihrem Leben.

Auch Alinity ist bei ihr sehr beliebt Instagram „Alinitätgöttlich“, wo sie vorbei ist 500,000 Anhänger. Sie postet oft hochwertige Modelbilder und Fotos aus ihrem Alltag, oft einschließlich ihrer Haustiere. Alinity bekommt überall ab 20,000 bis 60,000 Likes auf jedem von ihr Instagram Beiträge.

Am 23. Dezember 2012 hat Alinity sie erschaffen Twitch Konto. Ab 2022 gewann Alinity über 1.5 Millionen Anhänger und über 7,700 gestreamte Stunden. Immer wenn Alinity streamt, bekommt sie durchschnittlich 2,500 Zuschauer. Sie hat früher gestreamt World of Warcraft und Apex Legends. Heutzutage streamt jedoch Alinity Nur Chat-Inhalte, wie zum Beispiel vor ihrem Schreibtisch zu sitzen und mit Chats oder Inhalten von außen zu debattieren. Kürzlich hat sich Alinity auch in den Bereich verzweigt Hot Tub Twitch Ziel.

Alinity ist auch auf zu finden OnlyFans, wo sie vorbei ist 363,000 mag.

Wie viel verdient Alinity? Reinvermögen!

Ab 2022 hat Alinity ein geschätztes Nettovermögen von ungefähr $ 2 Millionen. Alinity verdient ihr Einkommen durch verschiedene Werbeeinnahmen und Sponsorings weiter YouTube, Instagram und dem Twitch. Dies ist jedoch wohl nicht ihre Haupteinnahmequelle. Alinity hat eine OnlyFans Konto mit einer Mindestabonnementgebühr von $ Pro Monat 10, die sehr beliebt ist.

Interessante Fakten über Alinity

  • Das Sternzeichen von Alinity ist Steinbock.
  • Ihre Körpergröße beträgt 5'4" oder 165 Zentimeter.
  • Sie wiegt 52 Kilogramm oder 115 Pfund.
  • Ab 2022 ist Alinity 34 Jahre alt.
  • Ihr richtiger Name ist Natalia Mogollon.
  • Alinity ist Kolumbianerin Twitch Streamer, YouTuber und Internet-Berühmtheit, die für ihre kontroverse Vergangenheit im Internet bekannt ist. 
  • Natalia Mogollon wurde am 10. Januar 1988 in Cali, Kolumbien, geboren. 
  • Sie hat zwei Katzen namens Maya und Milo. 
  • Sie hat auch zwei Hunde. 
  • Sie machte einen Abschluss in Krankenpflege und arbeitete über vier Jahre als Krankenschwester.
  • Im Mai 2018 gab sie zu, dass sie einen Kanadier geheiratet und sich dann wegen der Staatsbürgerschaft von ihm scheiden ließ.
  • Am 5. August 2020 erzählte Alinity in einer gemeinsamen Sendung mit ihrem Streamer-Kollegen Mizkif von ihrer Vergangenheit.
  • Alinity ist seit kurzem zusammen mit Fellow in Streams zu sehen Twitch Streamer Emiru.
  • Im Dezember 2012 begann Alinity mit dem Streaming Twitch, ihr Namensvetter kommt von ihrem am häufigsten gespielten Spiel World of Warcraft. 
  • Alinity begann mit dem Streamen anderer beliebter Spiele wie Apex Legends und verzweigte sich langsam zu IRL-Inhalten.
  • 2020 wurde sie suspendiert Twitch, und ihre Videos wurden von ihr heruntergezogen Twitch Webseite.
  • Am 3. März 2022 begann Alinity mit der Erstellung von kochbezogenen Inhalten. Sie verzweigte sich auch zum Whirlpool-Inhalt, sobald dieser populär wurde Twitch.
  • Sie ist eine der umstrittensten Streamerinnen.
  • Im Mai 2018 fragte Alinity ihren Stream, ob sie den Kanal von PewDiePie urheberrechtlich verletzen könne, weil er sie a genannt habe Twitch thot. 
  • Sie rühmt sich auch damit, 700 Dollar verdient zu haben, die sie mit einer Firma gemacht hat, die für Urheberrechtsverletzungen bekannt ist YouTube Videos namens CollabDRM. 
  • Alinity veröffentlichte ihre Videoantwort und beschuldigte CollabDRM, das Video von PewDiePie entfernt zu haben.
  • Im Juli 2020 wurde Alinity von Dr. K von HealthyGamerGG interviewt, wo sie sagte, dass sie und PewDiePie sich jetzt gut verstehen. 
  • Die Kontroverse um die beiden kam erneut auf einen zu Reddit Post im September 2020, wo PewDiePie es kommentierte und sagte, dass sie ihm privat eine Nachricht gesendet habe, um ihr Rindfleisch zu begleichen. 
  • Im Jahr 2019 wurde Alinity beschuldigt, ihre Haustiere, insbesondere ihre Katze, misshandelt zu haben. 
  • Einige Zeit später tauchte ein Clip von Alinity auf, in dem sie angeblich ihre Katze mit Wodka fütterte. 
  • Im August 2019 soll Alinity im Stream das N-Wort gesagt haben. Einige Leute verteidigten sie und erklärten, dass dies auf ihren Akzent zurückzuführen sei, der ähnlich wie „Nick your“ klingt, nicht wirklich das Wort.
  • Im April 2020 versuchte Alinity während des Streams, ein Kissen unter ihr Hemd zu stecken, als sie es stattdessen versehentlich hochzog und für den Bruchteil einer Sekunde ihre linke Brustwarze enthüllte. Die Twitch Das Personal hat nichts unternommen, bis sie sich gefragt hat. Einige Tage später kehrte sie auf die Plattform zurück.
  • Am 24. Februar 2018 veröffentlichte Alinity ihre beliebtesten YouTube Video „I'm so wet – (Drunk)Highlights #34“, das über 377,000 Aufrufe erzielte. 
  • Alinity hat auch einen kleinen Zweitkanal, „Alinity Highlights“, mit über 5,000 Abonnenten und 3.9 Millionen Aufrufen.
  • Im Januar 2013 erstellte Alinity ihr Twitter, wo sie über 250,000 Follower gewann und über 26,500 Mal twitterte. 
  • Alinity bekommt irgendwo zwischen 20,000 und 60,000 Likes für jeden von ihr Instagram Beiträge.
  • Am 23. Dezember 2012 hat Alinity sie erschaffen Twitch Konto. 
  • Ab 2022 gewann Alinity über 1.5 Millionen Follower und über 7,700 gestreamte Stunden. 
  • Immer wenn Alinity streamt, bekommt sie durchschnittlich 2,500 Zuschauer. 
  • Früher hat sie World of Warcraft und Apex Legends gestreamt. 
  • Kürzlich hat sich Alinity auch in den Hot Tub verzweigt Twitch Meta.
  • Alinity ist auch auf zu finden OnlyFans, wo sie über 363,000 Likes hat.
  • Ab 2022 hat Alinity ein geschätztes Nettovermögen von rund 2 Millionen US-Dollar. 
  • Alinity hat eine OnlyFans Konto mit einer Mindestabonnementgebühr von 10 $ pro Monat, was sehr beliebt ist.