Summit1G

Wer ist Summit1g?

Summits richtiger Name ist Jared Russel Lazar. Er ist ein amerikanischer Streamer, der in Colorado Springs, Colorado, geboren wurde. Summit war einst ein großer Star in der wettbewerbsorientierten CS:GO-Szene, den E-Sport-Teams A51 und Team Mythic. Danach zog er sich zurück und begann weiter zu streamen Twitch. Jared begann seine Streaming-Karriere am 1. Dezember 2011 und ist seitdem sehr erfolgreich. 2013 begann er regelmäßig zu streamen und wurde zu einem bekannten Streamer Twitch Durch das Streamen von CS:GO und WarZ, danach Fortnite, streamt er jetzt hauptsächlich FPS-Spiele wie Escape from Tarkov, Grand Theft Auto V, Valorant und ist der meistgesehene DayZ-Kanal auf Twitch.

Persönliches Leben von Summit1G

Bevor er Vollzeit-Streamer wurde, arbeitete Summit als Call-Repräsentant für Time Warner Cable. Jared war verheiratet Twitch Luftschlange Desirae Lazar. Sie ließen sich 2016 scheiden, aber Desirae arbeitete weiterhin als sein Manager. Es gibt immer noch viele Rätsel um ihre Trennung, aber beide weigerten sich, nähere Informationen zu ihrer Scheidung zu geben. Im Jahr 2019 fing Jared an, sich mit einem anderen Streamer zu verabreden lilchiipmunk.

Wie viel verdient Summit1G im Jahr? Reinvermögen!

Ab 2021 verfügt der amerikanische Streamer über ein Gesamtnettovermögen von 1.5 Mio. $.

Er verdient in erster Linie an seinem Twitch Abonnenten, YouTube Channel-, Merchandise-, Sponsoring- und Gaming-Deals. Entsprechend Twitch Tracker bekommt er insgesamt 434 Millionen die Sicht auf Twitch. Aktuell hat er 5.84 Millionen Follower auf Twitch und 693,000 Abonnenten on YouTube.

Wie viele Fans hat Summit1G?

2017 war ein bedeutendes Jahr für Summit. Dies war das Jahr, in dem er viel Aufmerksamkeit und Schwung für seine bekam Twitch Werdegang. Er übertraf Tom „Syndicate“ Caseel in der Anzahl der Follower weiter Twitch. Im Jahr 2018 schlug Jared Riot-Spiele in der Anzahl der Follower und wurde zum Kanal mit den meisten Followern Twitch. Wir hatten also genug Leute, die sich Summit ansahen, aber 2020 bekam er schließlich den GROSSEN Vertrag. Twitch bot ihm einen mehrjährigen Vertrag bezüglich inhaltlicher und partnerschaftlicher Betreuung an. Ab dem 30. Mai 2021 hat er in der Nähe 6 Millionen Anhänger on Twitch und wird als sechsthäufigster Streamer auf der Plattform eingestuft.

Summit1G-Kontroversen

Wie andere berühmte Streamer ist auch Summit1g von Kontroversen und Dramen umgeben. Alles von psychischem Burnout und Kernschmelze bis hin zu Girlfriend-Drama und kontroversen Meinungen im Stream oder Twitter.

Im Mai 2018 wurde Summit mit dem König der Kontroversen gestreamt, YouTuber Jake Paul. Nach dem Stream erhielt er viele Beschwerden und wurde von seinen Fans dafür kritisiert, dass er mit Jake gestreamt hatte. Viele Menschen drohten sogar, Summits Kanal nicht mehr zu folgen. Als Antwort auf diese massive Gegenreaktion erklärte Jared: "Ich bin ein bisschen enttäuscht vom Chat. Ich hatte gehofft, dass der 1G-Kader ein bisschen anders sein würde. Ich dachte, einige Leute hätten ein bisschen dickere Haut."

Im Dezember 2019 sagte Sweet_Anita das N-Wort in ihrem Stream und der Clip wurde viral, aber sie wurde nicht bestraft. Summits Freundin lilchiipmunk erklärte das auf ihrem Twitter Twitch fördert Rassismus, also warum bekamen Summit und seine Freundin deswegen Ärger? Die Sache mit Sweet_Anita ist, dass sie am Tourette-Syndrom leidet, was sie nicht kannten. Jared entschuldigte sich öffentlich bei Sweet_Anita und sagte: „Ich hoffe, dir geht es gut mit dem ganzen Bullshit Twitch, mach weiter so und fahr weiter durch."

Im April 2020 wurde das neue Riot-Shooter-Spiel in der Closed Beta veröffentlicht. Valorant in einem Free-to-Play-Shooter-Spiel. Um für das Spiel zu werben, erfand Riot Games ein System, bei dem man über „Drops“ einen Schlüssel für die Closed Beta von Valorant erhalten konnte Twitch Strom. Das einzige Problem dabei war, dass Streamer anfingen, Aufzeichnungen von ihnen zu streamen, während sie Valorant spielten. Den meisten Zuschauern war es egal, welchen Stream sie sich ansahen, sie ließen den Stream einfach im Hintergrund laufen und warteten darauf, dass der Schlüssel fiel. Wenn Ihr Stream in den meistgesehenen Kanälen, die Valorant streamen, bereits an erster Stelle steht, bestand die Möglichkeit, dass Sie noch mehr Zuschauer bekommen und die weniger angesehenen Streamer mit einem winzigen Publikum zurücklassen. Summit kritisierte Riot-Spiele für das schlechte Management während der geschlossenen Beta und andere Streamer dafür, das Drops-System missbraucht zu haben, um mehr Zuschauer zu gewinnen. Das löste einen „Tweet-Krieg“ zwischen Summit aus, bei dem einige Leute seine Meinung teilten, und Riot-Spielen mit Kanälen, die das Drop-System missbrauchten. Es war ein kurzer Krieg. Jared twitterte später eine Entschuldigung und rief zu einem Waffenstillstand auf. Dieser Tweet wurde später gelöscht.

Wettkampfspiel und Summit1G

In den frühen Tagen von CS:GO machte Jared einen Machtschritt. Im Jahr 2015 verpflichtete er sich, Counter-Strike professionell zu spielen, während er seine Zuschauer immer noch mit sich trug. Sein Publikum konnte ihre Strategie und ihre Aufrufe direkt hören. Der bemerkenswerteste Moment dieser halbprofessionellen Wettkampfkarriere ist, als sein Stream mit neunzigtausend Zuschauern seinen Höhepunkt erreichte. An diesem Tag streamte er seinen POV als Mitglied des Team Mythic in der RCS-Qualifikation 2017.

Auf der DreamHack 2016 machte Summit1G ein Stück, das in die CS:GO-Pro-Szenengeschichte einging. Er klammerte sich an sein Team und ließ ihn als einzigen Spieler am Leben. Summit musste nur entschärfen und das W für Team Splyce bekommen, aber sein verfrühter Jubel ließ ihn in seinen eigenen Molotow-Cocktail laufen, wodurch sie immer noch 1 Punkt vom Sieg entfernt waren. Seitdem kann man jedes Mal, wenn jemand vorzeitig feiert und verliert, überall „1G“ knallen sehen Twitch Plaudern.

Livestreams von Summit1G

Sie fragen sich vielleicht, was die "1G"-Tag steht in Summit1G. Es ist etwas aus seiner Vergangenheit, das er während seiner gesamten Karriere stolz bei sich trägt. 1G ist ein Counter-Strike-Community-Forum, dem er angehörte. Er hatte mäßigen Erfolg, indem er WarZ bei seiner Veröffentlichung streamte, aber die meisten Sein ursprüngliches Publikum stammt aus CS:GO-Streams. Summit ist bekannt dafür, sich als Top-Influencer einen Namen zu machen Twitch und war eine Inspiration für viele andere Kanäle. Einer von ihnen, der erwähnenswert ist, ist Shroud, der König der FPS-Spiele. Shroud selbst nannte Summit als einen der Gründe, warum er mit dem Streamen begann.

Während der Ära der Battle Royale-Spiele hat sich Summit vom kompetitiven Gameplay entfernt und angefangen, diese Spiele zu streamen. Er ist bekannt für Streaming-Spiele wie H1Z1, PUBG, Fortnite, Apex Legends, Sea of ​​Thieves, GTA V RP und das beliebteste MMORPG, das für dich vielleicht etwas seltsam aussieht. aber Summit ist kein One-Trick-Pony, hat er World of Warcraft viele Male in seinen Streams gespielt.

Wissenswertes über Summit1G

  • Er ist 34 Jahre alt
  • Sein Sternzeichen ist Stier
  • Summit ist 5'6'' oder 168cm groß
  • Er war 14 Jahre alt, als er anfing Counter-Strike zu spielen
  • 1G bezieht sich auf den alten Verein, dem er angehörte, die erste Generation von Counter-Strike-Spielern
  • Bevor er als Vollzeit-Streamer anfing, arbeitete er als Call-Repräsentant für Time Warner Cable
  • Er ist halb Ungar
  • Summit1G spielte zu Beginn seiner Gaming-Karriere Team Fortress Classic, weil sein Computer Counter-Strike nicht verarbeiten konnte
  • Als er die High School besuchte, zeichnete er Counter-Strike-Karten auf Papier, um Strategien zu entwickeln
  • Seine größte Angst ist, lebendig begraben zu werden