Ryan Higa

Wer ist Ryan Higa?

Ryan Higa, auch bekannt als Nigahiga, wurde am 6. Juni 1990 geboren. Ryan wuchs in Hilo, Hawaii, USA auf. Er ist von Okinawan (ostasiatischer) Abstammung und wurde von den Eltern Wendell und Luci Higa geboren. Ryan hat auch einen älteren Bruder Kyle Higa.

Ryan Higa besuchte die Waiakea High School und machte 2008 seinen Abschluss. Ryan ist Judo Black Belt Inhaber und trat auch für sein Wrestling-Team bei Waiakea-Highschool

Nach seinem Abschluss zog Ryan nach Las Vegas und studierte Nuklearmedizin an der University of Nevada. Er hat sein Studium nicht beendet und ist zu Online-Videos erstellen.

Ryan Higa, alias Nigahiga, ist ein Internet-Persönlichkeit. Er ist für seine Comedy-Inhalte bekannt YouTube. Ryan war dort in der Anfänge von YouTube, veröffentlichte Anfang 2006 Videos und war einer der größten Content-Ersteller auf der Plattform.

Nigahiga war der beliebteste Kanal auf YouTube Für fast 700 Tage zwischen 2009-2011. Diese Leistung wurde nur von einer Person übertroffen, der YouTube Superstar selbst, PewDiePie

Ryan Higa ist auch der erste Content Creator, der 2 Millionen und 3 Millionen Abonnenten erreicht hat.

Ryan Higas Privatleben

Es ist irgendwie verrückt, sich vorzustellen, dass Ryan heutzutage etwas anderes macht, aber er wollte immer ein Arzt. Er musste YouTube als er gerade mit seinem Freund herumalberte, aber die Gelegenheit nutzte und etwas Größeres machte.

Ryan hat nie sein Bedauern geteilt, dass er wurde kein Arzt. Er ist glücklich mit dem, was er geworden ist. Ryan teilte mit, dass er während seiner Schulzeit mit Rassismus konfrontiert war. Aus diesem Grund bleibt er reserviert für jede Art von Kritik. Er nimmt jede Art von Kritik positiv auf und ist der Meinung, dass man Kritik nicht als Kritiker

Luci Higa, Ryans Mutter, arbeitet als seine Managerin von der nackter Anfang

Ryan Higa war früher in einer Beziehung mit Tarynn Nago seit 2006, aber das Paar getrennt in 2010.

Die Karriere von Ryan Higa

Ryan hat ganz am Anfang angefangen, Videos zu posten YouTube. Sein erstes Video war von ihm, wie er ein Lied von Freddie Mercury, wie das Video hieß, lippensynchronisierte "Der große Prätendent." Einige lobende Erwähnungen sind "Gedankenfreak", wo Ryan und Sean verschiedene „magische“ Tricks machen, darunter ein Garagentor auf und ab zu zwingen oder ein Feuer zu machen oder das erste Video in seiner „How to be …“-Serie namens „Wie man ein Ninja ist“. Diese Serie enthielt Tipps, wie man verschiedene Charaktere wie Nerd, Ninja oder Gangster und wurde unter seinen Videos am besten bewertet.

Ryan hatte nie vor, auf der Plattform so groß zu werden. Er fing an, diese verschiedenen albernen Videos zu erstellen, um sie zu amüsieren seine Freunde und Familie. Diese Videos erregten die Aufmerksamkeit des allgemeinen Publikums und die Leute posteten viele ermutigende Kommentare. Ryan erkannte die Reichweite von YouTube und fing an, öfter zu posten.

YouTube Vorschriften und Ryan Higa

Wann YouTube begann schnell zu wachsen, es begann mit der Einführung des Konzepts der Monetarisierung und auch neuer Regeln. Dies betraf viele Inhaltsersteller, einschließlich Ryan Higa. 

2008 wurden Ryans zwei beliebteste Videos, „Wie man Emo ist“ und „Wie man ein Gangster ist“, wurden entfernt von seinem Kanal aufgrund von Urheberrechtsverletzungen. Diese beiden Videos ist zurückgekommen auf dem Kanal im August 2009 für ein paar Tage nur um zu sein wieder entfernt, zusammen mit „Wie man Ninja ist“ und „Wie man Nerd ist“. All diese vier Videos haben ihre Comeback im Frühjahr 2010.

Eine weitere große Komplikation passierte am Januar 21st, 2009. YouTube „Nigahiga“ vorübergehend deaktiviert und verlangt, dass alle Videos mit urheberrechtlich geschützter Musik entfernt werden. Das bedeutete die meisten von Ryans Lippensynchronisationsvideos. Dies war ein großer Hit für den Sender, aber Ryan nahm es als Lektion und begann zu komponieren seine eigene Musik für seine zukünftigen Videos.  

Auch wenn Nigahiga all das durchgemacht hat große Rückschläge, es wurde der erste Kanal auf YouTube 3 Millionen Abonnenten zu erreichen.

Ryan Higa und Sean Fujiyoshi

Ryan und Sean haben zusammen mit Nigahiga angefangen und Sean spielt in den meisten von Ryans Videos mit, und sie kennen sich seit ihrer Kindheit 4 und 5 Jahre alt. 

2008 bot Richard Van Vleet diesem Duo ihren ersten Spielfilm an. “Ryan und Seans nicht so ausgezeichnetes Abenteuer” wurde am 14. November 2008 veröffentlicht und war in den Kinos in Kalifornien und Hawaii ausverkauft. 

Die DVD wurde am 14. Juli 2009 in den USA veröffentlicht.

“Ryan und Seans nicht so ausgezeichnetes Abenteuer” handelt von einem Filmproduzenten, der den Tiefpunkt erreicht, gespielt von Michael Buckley. Er steht kurz vor seiner Entlassung und muss in 30 Tagen einen erfolgreichen Film drehen. Er entscheidet sich für Higa und Fujiyoshi, nachdem er von ihrer Beliebtheit erfahren hat YouTube. Er lädt sie dazu ein Hollywood, um einen Film zu drehen. Sie nehmen sein Angebot an und geraten unterwegs in amüsante Situationen.

Nach einer wirklich langen Abwesenheit sagte Ryan, dass Sean zu anderen Dingen übergeht, darunter hauptsächlich Universität. Sean hatte keine Zeit mehr, im Nigahiga-Kanal mitzuspielen, und er war von der ganzen Fangemeinde vermisst. Er kehrte im März 2013 in zurück „Die Ryan Higa-Show – Sean.“ Sean war zwischen 2015 und 2018 mit seiner Crew zurück.

Sean Fujiyoshi offiziell nach Kalifornien gezogen mit seiner Freundin (jetzt Ehefrau) und tauchte nicht mehr in Ryans Videos auf. Viele Fans hatten dieses Event damit verglichen, als Anthony Padilla Smosh im Vorjahr verließ.

Ryan Higa K-Pop-Karriere

Ryan Higa ist nicht nur ein talentierter Content Creator. 2016 gründete Ryan zusammen mit Jung Sung Ahn, Justin Chon, Philip Wang und David Choi eine K-Pop-Band. „Jungen im Allgemeinen asiatisch“ begann als halber Scherz, als er die rein weibliche Band Girls Generation parodierte.

BgA haben ihren ersten Song erstellt „Dong Saya Dae“. Dieser Song wurde über 16 Millionen mal angesehen YouTube, enthielt Witztexte und war im Grunde eine Parodie auf alle K-Pop-Songs. Es erreichte seinen Höhepunkt als Nein. 2 auf den offiziellen iTunes K-Pop-Charts. BGA veröffentlichten 2017 ihren zweiten Song. „Wer wird es sein“ war immer noch eine Parodie, aber es wurde versucht, einen ernsteren Ton zu spielen. Dieses Lied lief noch besser und erreichte Nein. 1 in den K-Pop-Charts. 

Ryan Higas Romanzen

Ryan Higa hat sich verabredet Tarynn Nago da 2004, aber sie haben sich getrennt 2009.

Im Jahr 2015 begann Ryan sich zu verabreden Arden Cho, einer der Co-Stars von „Agents of Secret Stuff“. Diese Tatsache wurde in der 4. Folge seines Podcasts „Off The Pill“ enthüllt und später in seinem Video bestätigt „Meine nicht so geheime Freundin enthüllen“. Dieses Paar gab auch an, dass die Fotos und Videos, die sie zusammen gepostet haben, in Februar 2019 waren vom Valentinstag.

Ryan hat ein Video hochgeladen, „Meine Midlife-Crisis“. In diesem Video erklärte er, dass er und Arden sich irgendwann getrennt hatten, bevor er dieses Video erstellte.

Wie viel verdient Ryan Higa? YouTube? Reinvermögen!

Wie kam Ryan Higa zu 10,000,000 $ Nettowert? Nun, er war dort aus den dunklen Zeiten von YouTube wo es nicht so beliebt war und hart gearbeitet hat, um dahin zu kommen, wo er jetzt ist. 

Er hat eine riesige Fangemeinde von mehr als 20 Millionen Abonnenten auf seinem Hauptkanal Nigahiga, gepostet über 400 Videos und sammelte mehr als 4 Milliarden Ansichten.

Ryan hat einen weiteren Kanal namens HigaTV erstellt, der derzeit über 4 Millionen Abonnenten, und gepostet 650 Videos. Seine Videos sprechen sich herum 300,000 Aufrufe pro Tag auf alle seine Inhalte insgesamt.

Ryan Higa sollte herumgenerieren 2,000 $ pro Tag aus YouTube. Diese Zahl mag riesig erscheinen, aber es ist nur ein kleiner Bruchteil von Ryans Einnahmen. Er bekommt Geld von Werbemarken wie Lenovo und hat auch eine mobile App gestartet Hihi (die nicht mehr verfügbar ist). 

Ryan Higa ist als Autor

Ryan Higa verbrachte 2017 damit, eine beträchtliche Menge Geld zu verdienen, indem er seine Comedy-Fähigkeiten in eine wörtlichere Form umwandelte. Er schuf a „Gut schreiben“, die von der Popularität profitierte, die er in den letzten 10 Jahren gewonnen hat. Er erfreut seine bestehenden Fans und zieht noch einige neue hinzu.

Ryan Higa und Giant_Hugs

Ryans Reichtum besteht auch darin, seinen offiziellen Laden zu harken Riesen_Umarmungen. Er hat auch seine eigene Marke von Energy Drinks. Der Laden zieht die Kunden mit seinem umfangreichen Sortiment an T-Shirts, Hoodies und Mützen der Marke Higa an.

Interessante Fakten über Ryan Higa

  • Er hat ADHS und erstellte zwei schimpfende Videos, „On the pill“ und „Off the pill“.
  • Nigahiga besteht aus "Niga", was auf Japanisch "Rant" bedeutet, und Ryans Nachname "Higa".
  • Ryan Higa trat im Horrorfilm 2016 auf Sag mir, wie ich sterbe und im Netflix-Film 2021 Ohana finden.
  • Ryan hat auch in einer Folge von Super Ninjas, spielt DJ Elephant Head, einen kriminellen Drahtzieher, der mit seiner hypnotisierenden elektronischen Musik Menschen zum Einschlafen bringt, um Raubüberfälle zu begehen.
  • Auch wenn Nigahiga klingen mag Offensive, Ryan weigert sich, es zu ändern, weil es nie als rassistische Beleidigung gedacht war.
  • Higa veröffentlichte 2017 seine Memoiren Ryan Higas How to Write Good.
  • Im Jahr 2017 führte das Forbes-Magazin Ryan Higa in seine Liste der 30 unter 30 einflussreichsten Männer.
  • Ryan Higa enthüllte, dass er die oft überstrapaziert tanzendes-mädchen-im-roten-kleid-emoji und dass er mehr von einem ist Nachteule als ein Frühaufsteher.
  • Sein Sternzeichen ist Gemini.
  • Er ist 5'8''oder 173cm groß.
  • Sein Gewicht beträgt 152lb oder 69kg.
  • Ryans erste paar Videos enthalten ihn Lippensynchronisation, die sind jetzt entfernt.
  • Während er fast täglich streamt, ist Ryan Higa lehnt eine Partnerschaft ab Twitch.
  • 2021 wird Ryan Higa 5,548 durchschnittliche Zuschauer wann immer er live geht on Twitch.
  • Am 25. März 2021 bekam Ryan Higa verboten on Twitch Für fast 20 Мinuten. Die Streaming-Plattform hat ihre Entscheidung schnell rückgängig gemacht und bekannt gegeben, dass er gesperrt wurde aus Versehen.
  • Ryan Higa ist einer der Originale YouTubers, zusammen mit Cinemassacre, Onision und Shane.
  • Ryan hat gewonnen Gold Creator Award für YouTube Schöpfer im Jahr 2012.
  • Ryan hat gewonnen Diamond Creator Award für YouTube Schöpfer 2016.
  • Nigahiga ist einer von vier Kanälen, die mehr als einmal die Nummer eins der meistabonnierten Kanäle sind. Die anderen sind PewDiePie, Smosh & YouTube Scheinwerfer.
  • Ryan Higa wurde mehrfach für den Steamy Award nominiert, hat aber noch keine Trophäe gewonnen.
  • Sein Hintergrundkanal zeigt Lampen, weil er seine Fangemeinde anrief "Lampen".
  • Ryan Higa weinte in seinem "Liebe Mama..." Video aus dem Jahr 2015. Er erwähnt, wie glücklich er ist, dass sie in seinem Leben ist. Dies ist das einzige Mal, dass wir Ryan vor der Kamera weinen sehen.
  • Ryans gewalttätigstes Video ist, als er war Blutungen aus der Nase und der linken Seite des Kopfes. Er musste ins Krankenhaus, um Bandagen zu holen, als er sich mit einem Schwert schnitt, als er die „Frucht Ninja“-Szene in einem Video im April 2013. Dieser Unfall wurde viel diskutiert und hat es in einige Artikel geschafft.
  • Ryan hat das ganze Jahr über einen anderen Zeitplan, postet aber fast immer mindestens 2 Videos pro Monat.
  • Zayn Malik, ein ehemaliges One Direction-Mitglied, war Ryans Kanal abonniert bevor er mit One Direction berühmt wurde.
  • Ryan Higa hat eine geschäftliche E-Mail, [E-Mail geschützt], und Postfach: 232355 Las Vegas, NV 89105.
  • Ryan hat einen Metallstange in seinem Arm seit er sich den Arm gebrochen hat.
  • Er ist ein Anime-Fan und sein Liebling ist Naruto.
  • Ryans Inhalt ist hauptsächlich kinderfreundlich, und er mag es nicht, seine Videos zu zensieren.
  • Nigahiga hält den Rekord als der am meisten abonnierte Kanal für 650 aufeinanderfolgende Tage.